Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sozialpädagoge/in

Teilzeit 75%, für den Treff Warmbronn

 
 

Der Jugendhaus Leonberg e.V. gestaltet seit über 40 Jahren im Auftrag der Stadt Leonberg zukunftsorientierte offene Kinder- und Jugendarbeit in Leonberg. In drei Stadtteilen arbeiten wir in Jugendräumen und Jugendhäusern nach dem sozialräumlichen Ansatz.

Die Zielgruppe der Angebote sind Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren, wobei der Schwerpunkt bei den 10 – 21-jährigen liegt. Die Jugendhäuser sind offen für alle Kinder und Jugendliche, wir bieten ihnen Angebote zur sinnvollen Freizeitgestaltung und die Pädagogen unterstützen sie bei Bedarf bei ihren vielfältigen Problemlagen. Wir entwickeln und fördern dabei die Eigenverantwortung und vermitteln als eigenständige Bildungs- und Sozialisationsinstanz soziale und kulturelle Kompetenz.

Warmbronn ist ein Teilort von Leonberg mit einem sehr aktiven Gemeinwesen. Als pädagogische/r Mitarbeiter/in sind Sie im Treff Warmbronn gemeinsam mit einer weiteren Fachkraft verantwortlich für die Angebote für die Kinder und Jugendlichen im Jugendhaus und außerhalb. Das Team besteht aus zwei Mitarbeitern mit jeweils 75% Stellenumfang sowie einem Studenten der DHBW. Weiterhin ist eine Stelle im Bundesfreiwilligendienst im Treff angesiedelt.

Die Schwerpunkte Ihrer Arbeit sind:

  • offene Angebote für die Kinder- und Jugendlichen
  • Durchführung von festen Angebote im Wochenprogramm
  • die Jugendkulturarbeit
  • die Arbeit im Gemeinwesen

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Bachelor of Arts/Diplom)
  •  selbständige und verantwortungsbewusste Tätigkeit mit der Fähigkeit zur Arbeit im Team
  • Kenntnisse im Bereich Neue Medien und Erlebnispädagogik
  • Fähigkeit zur sozialräumlichen Arbeit und Vernetzung mit dem Gemeinwesen
  • Erfahrungen in der lebensweltorientierten Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sind wünschenswert

Wir bieten:

  • leistungsgerechte Bezahlung nach Haustarif in Anlehnung an den TVöD SuE und Zusatzversorgung
  • Fortbildung und Supervision
  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einer von Jugendlichen selbstverwalteten Struktur
  • ein freundliches und kreatives Umfeld, das zur Einbringung und Umsetzung eigener Ideen einlädt
 
 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an den

Jugendhaus Leonberg e.V.
Postfach 1414
71204 Leonberg
Tel. 07152/949227

oder
info@jhleonberg.de